Dirty Mampe – eine Schnappsidee wird zum nationalen Renner

Berlin/Nörten-Hardenberg, Juni 2019.„Keiner für alle. Nur für Berlin.“ – dieser Vorsatz der kultigen Berliner Schnapsmanufaktur Mampe ist von gestern. Denn in Partnerschaft mit der Hardenberg-Wilthen AG wird die Neuheit „Dirty Mampe“ zum nationalen Renner. Noch nie gehört? Mampe ist eine der schrägsten Brands in der Hauptstadt und sogar die älteste Spirituosenmarke Berlins, 160 Jahre alt. Die neue Kreation Dirty Mampe entstand zusammen mit Berlins erfolgreichstem elektronischen Plattenlaben Katermukke. Heraus kam der erste und einzige Mate-Rum auf dem Spirituosenmarkt. Ab sofort bundesweit erhältlich!

Mampe meets Katermukke: „Lass uns doch zusammen was Geiles machen!“

Zwei Berliner Originale – Mampes Masterdestiller Thomas Inden-Lohmar und Velten Doering, Kopf des House-Labels Katermukke – treffen sich und haben buchstäblich eine geniale Schnappsidee: Wenn du auf einem Festival bist, kein Eis zur Hand hast, dann brauchst Du eine Spirituose, die immer schmeckt. Mit dieser Idee im Kopf trafen sich die beiden immer wieder, experimentierten hin und her bis zu dem einzigartigen Ergebnis, das jetzt auf den Markt kommt. Bei Dirty Mampe trifft weißer, afrikanischer Rum auf Auszüge getrockneter Mateblätter. „Er riecht nach Mate und schmeckt nach Rum“, weiß Erfinder Velten Doering, „Du kannst ihn kalt, auf Eis, gemixt und warm trinken.“ Mit 30 Volumenprozent hat er eine angenehme Sanftheit, wer ihn dennoch nicht als Shot – so die eindeutige Trinkempfehlung – trinken möchte, nimm ganz einfach Cola, Ginger Beer, Fassbrause oder Almdudler.

Thomas Inden-Lohmar ergänzt: „Das wilde Berlin der 1920er und das exzessive Berlin der 2000er haben ihren Weg in eine flasche gefunden. Mehr Berlin geht nicht.“

Hardenberg-Wilthen AG versorgt ganz Deutschland mit Dirty Mampe

Dirty Mampe ist neu und anders, es gibt nichts Vergleichbares. Und um den ersten Mate-Rum der Welt über Berlin hinaus bekannt zu machen und zu vertreiben, sind seine ‚Eltern‘ eine Kooperation mit der Hardenberg-Wilthen AG eingegangen. Das niedersächsische Spirituosenunternehmen verfügt über ein hoch professionalisiertes Distributionsnetzwerk und vermarktet Dirty Mampe ab sofort bundesweit in der Gastronomie. „Dirty Mampe ist eine wahnsinnig coole Ergänzung unseres Portfolios“, freut sich Marc Kerger, Director Marketing & Ontrade Sales über den Zuwachs. „Eindeutig ein außergewöhnlicher Schnaps, den wir im Nightlife vor allem über Probierkontakte groß machen wollen.“

Zurück

Aktuelle Pressemitteilungen

KINETIC VODKA

Reiner Genuss: KINETIC VODKA setzt auf energetisiertes Wasser

Die Nightlife-Gastronomie steckt voller Lebendigkeit, denn Clubs, Diskotheken und Bars sind stets auf der Suche nach neuen Strömungen, die Trends setzen. Dass der Klassiker Vodka auch in dieser dynamischen Szene entscheidende Akzente setzen kann, beweist jetzt der neue KINETIC VODKA aus der HARDENBERG DISTILLERY.

Pressemitteilung lesen ...

HARDENBERG DISTILLERY - Hardenberg-Wilthen AG im Wandel

Zeit für Neues: Hardenberg-Wilthen AG im dynamischen Wandel

Die Hardenberg-Wilthen AG gehört zu den führenden Spirituosenherstellern Deutschlands und ist aus Niedersachsen wohl kaum wegzudenken. Denn der geschichtsträchtige Stammsitz des privat geführten Familienunternehmens mit dem „Keilerkopf“ befindet sich in Nörten- Hardenberg.

Pressemitteilung lesen ...

HARDENBERG DISTILLERY

Zukunftsweisend: Der deutsche Whiskey aus der HARDENBERG DISTILLERY

Mit der HARDENBERG DISTILLERY geht die Hardenberg-Wilthen AG mutige Wege. Die neue und topmoderne Brennerei mit Besucherzentrum ist ein Meilenstein und verbindet selbstbewusst 300-jährige Tradition und Brennkunst mit zeitgemäßen Ideen und moderner Veredelungstechnik.

Pressemitteilung lesen ...

Hardenberg
Kleiner Keiler
Wilthener
Sambalita
Danziger Goldwasser
MIAMÉE
Lehment
Trojka
Antica Sambuca
Baikal
Opihr
Greenall's
Von Hallers Gin
Feeney’s Irish Cream Liqueur
The Dubliner Irish Whiskey
BLOOM London Dry Gin
Templeton
Tito's Handmade Vodka
Marama Spiced Rum – sanft, klar und leicht
Relicario Rum, taste the legend
Ron Varadero – Das Geheimnis des kubanischen Rums

Willkommen bei der Hardenberg-Wilthen AG!

Sie müssen über 18 Jahre alt sein, um unsere Seite zu besuchen.

Ja, ich bin mindestens 18 Jahre alt.
Nein, ich bin noch keine 18 Jahre alt.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website werden u.U. an unsere Partner für Werbung und Analysen weitergegeben. Mit Besuch und Nutzung dieser Internetseite stimmen Sie unserer Datenschutzerklärung zu.

Ausbildung bei der Hardenberg-Wilthen AG!

Ich suche eine Ausbildung!