Rum – Karibischer Hochgenuss

Viele Überlieferungen besagen, dass Christoph Kolumbus als Entdecker des Rums gilt. Dieser brachte demzufolge 1493 auf seiner zweiten Reise Zuckerrohrpflanzen mit auf die karibischen Inseln. Bei der Gewinnung und Weiterverarbeitung des Zuckerrohrsaftes zu Rohrzucker stellte man fest, dass sich das anfallende, zuckerhaltige Wasser - die Melasse - sehr gut vergären ließ und ein wohlschmeckendes Destillat ergab, welches auch dem Alkohol der Ureinwohner ähnlich war. Als in Europa eine neue Form der Destillation bekannt wurde, schickte man die dort verwendeten Kupferbrennblasen in die Karibik. Schon bald entstand der Ur-Rum, auch Kill Devil genannt. Vorerst nur von den Sklaven auf den Zuckerrohrplantagen konsumiert, wurde der Rum wenig später von den Matrosen mit auf Reisen genommen. Durch die Lagerung in Fässern während der Fahrten veränderte sich der Geschmack und die Spirituose gewann an Beliebtheit. Schon bald wurde in der Karibik mit dem Vertrieb von Rum mehr Umsatz gemacht als mit dem Verkauf von Zucker.

Woher der Name der Spirituose stammt, ist bis heute nicht eindeutig geklärt. Vermutet wird, dass Rum von den Begriffen Rumboullion oder Rumbozze stammt. Diese Begriffe gehen auf die Sklaven zurück und bedeuten so viel wie Aufstand oder Rebellion. Es waren allerdings die Seefahrer, die den Namen Rum in der ganzen Welt verbreiteten.

Besonders wichtig für Geschmack und Qualität eines Rums ist die Reifung und Lagerung im Holzfass. Diese bestimmt den einzigartigen Charakter der Spirituose.

Wie Sie Ihren Rum genießen, bleibt ganz Ihren Vorlieben überlassen. Ob im Cocktail, Longdrink oder auf Eis – alles ist möglich. Wir empfehlen jedoch, langjährig gereifte Rumsorten pur zu probieren, da sich so der unverkennbare Geschmack am besten entfalten kann.

Nutzen Sie das exklusive Angebot und bestellen Sie den echten kubanischen Rum online.

Rum im Überblick

Vertrieb

Vertrieb

Eine enge partnerschaftliche Beziehung zu unseren Kunden ist ein wichtiger Bestandteil unseres nachhaltigen Vertriebs-Managements.
Ihre Ansprechpartner finden Sie hier.

Hardenberg-Wilthen AG


Sie haben Fragen?

Kontaktieren Sie uns!

Hardenberg
Kleiner Keiler
Wilthener
Sambalita
Danziger Goldwasser
MIAMÉE
Lehment
Coppa Cocktails
Trojka
Santiago de Cuba
Antica Sambuca
Baikal
Opihr
Greenall's
Von Hallers Gin
Feeney’s Irish Cream Liqueur
The Dubliner Irish Whiskey

Willkommen bei der Hardenberg-Wilthen AG!

Sie müssen über 18 Jahre alt sein, um unsere Seite zu besuchen.

Ja, ich bin mindestens 18 Jahre alt.
Nein, ich bin noch keine 18 Jahre alt.

Ausbildung bei der Hardenberg-Wilthen AG!

Ich suche eine Ausbildung!