Wilthener Gebirgskräuter

Ein herzhaft-milder Kräuterlikör. Ausgesuchte Kräuter geben diesem Likör seinen einmaligen Charakter und seine herzhafte Harmonie.

Die Kräuterrezeptur ist sein besonderes Genuss-Geheimnis. Die Rezeptur des herzhaft-milden Kräuterlikörs aus ausgesuchten Gebirgskräutern und Pflanzen wie Alantwurzel, Enzian und Bitterklee wurde inspiriert vom Wissen der Botanikerin Amalie Dietrich, einer im 19. Jahrhundert bekannten Kräuterexpertin, die auch heute noch das Etikett ziert. Die wertvollen Extrakte der Blüten, Samen und Wurzeln bleiben bei der Herstellung des Kräuterlikörs durch Kaltauszug schonend erhalten – und damit auch der volle Geschmack der Zutaten. So kommt mit dem Wilthener Gebirgskräuter ein Stück Natur der Bergwelt ins Glas.